Herzlich Willkommen

Gerne helfe ich Ihnen schnell & gründlich in Ihrer Rechtsangelegenheit

Gerne helfe ich Ihnen schnell & gründlich in Ihrer Rechts- angelegenheit

Volker Regenhardt berät und vertritt Unternehmen in den Bereichen Wettbewerbsrecht und gewerbliche Schutzrechte (Marken- und Kennzeichenrecht, Urheberrechte). Eines der Leistungsangebote ist neben der Vertretung in rechtlichen Auseinandersetzungen die Begründung, Überwachung und Sicherung von Markenrechten.

Terminvergabe innerhalb von 24h

Spezialisierter Fachanwalt

Berufserfahrung seit 25 Jahren

Unsere Fachbereiche

Fachbereich

Marken- und Kennzeichenrecht

Marken- und Kennzeichenrecht

  • Durchsetzung und Abwehr von Ansprüchen aus Markenrechten
  • Marken- und Geschmacksmusteranmeldungen, Markenüberwachung, Führung von Widerspruchsverfahren DPMA, EUIPO, WIPO (national, europäisch, weltweit);
  • Lizensierungen
  • Durchsetzung und Abwehr von Ansprüchen aus Markenrechten
  • Marken- und Geschmacksmuster- anmeldungen, Markenüberwachung, Führung von Widerspruchsverfahren DPMA, EUIPO, WIPO (national, europäisch, weltweit);
  • Lizensierungen
Fachbereich

Urheberrecht

  • Vertretung in urheberrechtlichen Auseinandersetzungen
  • Schutz und Verwertung von Leistungsrechten
  • Gestaltung von Lizenzverträgen
Fachbereich

Wettbewerbsrecht

Wettbewerbs- recht

  • Durchsetzung und Abwehr von Ansprüchen aus Markenrechten
  • Marken- und Geschmacksmusteranmeldungen, Markenüberwachung, Führung von Widerspruchsverfahren DPMA, EUIPO, WIPO (national, europäisch, weltweit);
  • Lizensierungen
  • Durchsetzung und Abwehr von Ansprüchen aus Markenrechten
  • Marken- und Geschmacksmuster- anmeldungen, Markenüberwachung, Führung von Widerspruchsverfahren DPMA, EUIPO, WIPO (national, europäisch, weltweit);
  • Lizensierungen

Aktuelles

Teilidentisch doch nicht Ähnlich

Das Bundespatentgericht (BPatG) hat in einer Entscheidung Ende 2017 festgestellt, dass zwischen den Zeichen „RAP“ und „RAP SHOT“ trotz identischer, geschützter Waren- und Dienstleistungsklassen keine Verwechslungsgefahr besteht.

Weiterlesen

Marken in der Händlerwerbung

Der BGH hat diesen Sommer entschieden, dass die Werbung mit einem fremden Markenkennzeichen für Produkte in Suchmaschinenanzeigen, z.B. Google AdWords, …

Weiterlesen



©Rechtsanwalt Regenhardt